SucheSuche
Noch Tage bis zum Saisonstart 2017/18
14.03.2017

Baskets@school: 60 Startplätze für die „Dome-Edition“ am 10. April

Profis trainieren mit Bonner Schülern auf dem Hardtberg / Online-Bewerbung bis 30. März

Seit nunmehr drei Jahren gibt es die Initiative „Baskets@school“, in deren Rahmen die Profis der Telekom Baskets Bonn an Schulen in Bonn und der Region mit den Schülern das orangefarbene Leder durch die Halle treiben. Nun findet ein ganze besonderer Termin auf dem Hardtberg statt: Die „Dome-Edition“ am 10. April gibt 60 Schülern zwischen neun und zwölf Jahren exklusiv die Möglichkeit, mit Bonns Bundesliga-Basketballern im Telekom Dome zu trainieren.

Julian Gamble und seine Teamkollegen geben am 10. April eine exklusive Trainingseinheit für 60 Kinder im Telekom Dome. Foto: Wolter

Es ist das basketballerische Highlight der diesjährigen Osterferien: Am Montag, den 10. April 2017, öffnet das Ausbildungszentrum des Telekom Dome von 10:00 bis 14:00 Uhr seine Pforten, um 60 Bewerbern Einlass für ein Training der ganz besonderen Art zu gewähren. Auf insgesamt drei Spielfeldern wird unter der Anleitung von Baskets-Headcoach Predrag Krunic gedribbelt, gepasst und geworfen, was die Handgelenke hergeben. Für ausreichend Getränke und ein Lunchpaket am Mittag ist selbstverständlich gesorgt, um die Energiereserven zwischendurch wieder aufzufüllen. Alle Teilnehmer erhalten zudem ein exklusives personalisiertes Baskets@school-Shirt.


Das ist Baskets@school

Das Projekt Baskets@school ist eine Initiative der Deutschen Telekom AG. Schülerinnen und Schüler der fünften bis zehnten Jahrgangsstufe können sich für eine Trainingseinheit mit den Telekom Baskets Bonn bewerben und ein Training für ihre Schulklasse gewinnen. Insgesamt werden pro Saison acht Trainingseinheiten an Schulen in Bonn und Umgebung verlost. In der Saison 2016/2017 findet das Projekt bereits zum dritten Mal statt.

 

Premiere: Die „Dome-Edition“

Neu in diesem Jahr: Mit der „Dome-Edition“ findet das beliebte Projekt Baskets@school erstmals unabhängig vom Schulsportunterricht statt. „Dadurch wollen wir es allen Kindern aus der Region ermöglichen, in den Osterferien mit uns sportlich aktiv zu sein“, sagt Predrag Krunić, Trainer der Telekom Baskets Bonn. Gemeinsam mit den Bundesliga-Stars wird er die Übungseinheit im Telekom-Dome betreuen. Weiteres Highlight für die Kinder: Bei einer exklusiven Skill-Show zeigen die Spieler ihr Können – darunter spektakuläre Dunks und blitzschnelle Dribblings.

Achtung! Die Teilnehmerzahl ist auf 60 Kinder begrenzt.

Jetzt schnell anmelden und sich einen exklusiven Platz sichern >>

 


Druckansicht zum Seitenanfang