SucheSuche
Jetzt das Saisonabo für 2016/2017 abschließen!
Noch Tage bis zum Saisonstart 2016/17
11.01.2016

1. Damen: Guter Start in 2016

DJK Frankenberg - Telekom Baskets Bonn 44:70 (10:19 / 10:19 / 17:17 / 7:15)

Teamdefense (Foto: Jörg Mäß)

Zum Start des Jahres machten die Telekom Baskets da weiter, wo sie aufgehört hatten: beim 44:70 (10:19,10:19,17:17,7:15) Auswärtssieg gegen Verfolger und Regionalligaabsteiger DJK Frankenberg lieferten die Bonnerinnen eine solide Leistung ab.

In der äußerst gewöhnungsbedürftigen Halle in Aachen starteten die Gäste grandios (1:13, 6. Minute), durch hohes Tempo und guter Verteidigung gelangen viele gute Aktionen, die Bretter wurden kontrolliert und trotz konsequenten Durchwechselns auf Seiten der Baskets gab es keinen Bruch im Spiel. Im zweiten Viertel zeigte sich kaum ein anderes Bild, auch wenn der eine oder andere Ballverlust nun die Gastgeber zu leichten Punkten einluden.

Ein schwacher Start in den dritten Spielabschnitt (5:0 Lauf DJK Frankenberg) konnte schnell gekontert werden. Schließlich kam es gegen Ende des Viertels zu offensichtlichen Unregelmäßigkeiten am Anschreibetisch (Spieler bekamen Fouls zu Zeiten, wo sie nicht auf dem Feld standen), doch Reklamieren bei den Schiedsrichtern brachte nichts, und so musste die bis dahin gut aufgelegte Christina Platen frühzeitig das Feld verlassen und Mannschaftskapitän Kim Erwes mit 4 statt mit 3 Fouls ins Schlussviertel gehen.

Einen Moment lang ließen sich alle Baskets von dem Durcheinander anstecken und konnten 5 Minuten keinen Korb erzielen. Die Defense stand aber, und ein Schlussspurt stellte den verdienten Endstand her.

"Ich freue mich sehr über den Sieg gegen einen sehr ernstzunehmenden Verfolger. Ich fand es aber sehr ärgerlich, dass die Begleitumstände des Spiels einem Spitzenspiel in der Damenoberliga bei weiten nicht entsprochen haben." äußerte sich Trainer Schöpfer nach dem Spiel.

Es spielten und trafen für die Telekom Baskets Bonn: Melanie Grauer (4), Christina Platen (9/1 Dreier), Elisabeth Emrich (7/1), Stefanie Anschlag (4), Stefanie Pavlu (6), Hanna Kaibel (8/2), Anna Wiedey (5),  Anja Weber (0), Annika Graß (2), Martina Flohr (9), Kim Erwes (12), Katharina Platen (4)






Druckansicht zum Seitenanfang