SucheSuche
Noch Tage bis zum Saisonstart 2017/18

U17w: Heimsieg nach Herbstpause

U17-weiblich feiert ersten Heimerfolg

Durch einen 76:63-Erfolg gegen BG Aachen konnte sich die U17-weiblich der Telekom Baskets Bonn nach der Herbstpause eine positive Bilanz erkämpfen.

Steuerte 18 Punkte zum Sieg bei: Johanna Mäß (Foto: Jörg Mäß)

Von Anfang an war das Team hellwach in der Verteidigung und forcierte so einige Ballverluste der Aachener. Leider konnte man diese Ballverluste zunächst nicht ausnutzen, sodass die ersten Punkte erst in der dritten Minute erzielt werden konnten. Von da an entwickelte sich allerdings ein dominantes Spiel der Bonner U17. Egal wen Trainer Pascal Gediga aufs Feld schickte, alle zehn Spielerinnen ließen durch großen Kampf kaum einfache Punkte zu. Das erste Viertel endete mit 18:8.

Lediglich die offensive Ausbeute konnte in der ersten Hälfte bemängelt werden. Da sich die defensive Einsatz jedoch auch im zweiten Viertel nicht verringerte stand zur Halbzeit ein souveränes 36:20 auf der Punktetafel.
Das dritte Viertel war allerdings gar nicht zur Zufriedenheit des Heimteams. Innerhalb der ersten fünf Minuten schmolz der Vorsprung auf 44:38, was Coach Gediga zu zwei schnellen Auszeiten zwang. Die zweiten fünf Minuten des dritten Viertels konnten ausgeglichen gestaltet werden, allerdings ließ die Intensität der ersten Halbzeit weiterhin auf sich warten, sodass nach dem dritten Viertel ein 52:45 auf der Anzeigetafel zu lesen war.

Im finalen Spielabschnitt besannen sich die Baskets wieder auf ihre Stärken und fanden zu ihrer Intensität und kämpferischen Einstellung zurück, wodurch die Bonnerinnen in der 34. Minute den höchsten Vorsprung des Spiels (68:49) herausspielen konnten. In den letzten Minuten wurde noch viel durchgewechselt und am Ende stand ein über weite Strecken souveräner 76:63-Heimerfolg zu Buche.

Die U17 steht aktuell mit einer 2:1-Bilanz auf dem dritten Tabellenplatz. Das nächste Spiel findet am 12.11. um 14 Uhr im heimischen ABZ gegen den Brühler TV statt.

>> Fotos zum Spiel

Scoring: Mäß (18), Kouker (18), Mühlens (4), Krause (4), Hebestreit (8), Kahl (5), Pohl (9), Ritter (6), Weckerling, Große (4)

 

 


Druckansicht zum Seitenanfang