SucheSuche

 

Premiere: Wagemutige Stunts und motivierende Cheers für Bonner Schulklassen

  • Neu: Tanzeinheit mit dem Baskets Danceteam im Rahmen von Baskets@school
  • Schulen aus Bonn und Umgebung können sich ab sofort für ein Training mit den
  • Cheerleaderinnen der Telekom Baskets Bonn bewerben
  • Einblicke ins Cheerleading fördern den Spaß am Sport – nicht nur auf dem Basketballfeld

 

All the way up heißt es bei der kommenden Trainingseinheit von Baskets@school:

Denn in diesem Jahr sorgt das Baskets Danceteam, das mit seinen Showeinlagen normalerweise im Telekom Dome beeindruckt, für Stimmung in einer Schule in Bonn oder Umgebung. Die Gewinnerklasse der Sondereinheit „Dance@school“ kann sich auf ein Cheerleader-Training mit dem Danceteam freuen. Die Kids erweitern nicht nur die eigenen Akrobatik-Skills, sondern lernen auch Cheers und Chants für die optimale Stimmung im Stadion. Das Projekt richtet sind sowohl an Schülerinnen und Schüler, die bereits erste Erfahrungen in Tanz- und Cheerleading gemacht haben, als auch an Anfänger, die Lust auf eine neue Art des Tanzunterrichts haben.

 

Leidenschaft an allen Aspekten des Sports 

Die Tanzeinheit ist ein Teil des Sportförderprojekts Baskets@school. Statt dribbeln, passen und werfen sind bei dieser Einheit neben Kondition und Koordination auch Kraft, Gleichgewicht und vor allem Rhythmusgefühl gefordert. So werden die Vielfalt des Sports und der Spaß an Bewegung vermittelt. „Wir sind stolz, unser erfolgreiches Sportförderprojekt diese Saison um eine interessante Sportart zu erweitern und so die Freude an verschiedenen Aspekten des Basketballsports zu wecken“, sagt Stephan Althoff, Leiter Konzernsponsoring der Telekom. 

 

Bewerbung ab sofort möglich 

Interessierte Schulklassen der Jahrgangsstufen fünf bis zehn können sich ab sofort und bis zum 13. März für die Trainingseinheit mit dem Baskets Danceteam bewerben. 

 

Bewerbungen bitte an school(at)telekom-baskets-bonn.de mit folgenden Angaben:

  • Name der Schule
  • Name und Kontaktdaten des Ansprechpartners (Lehrer/Lehrerin)
  • Angaben zur Klasse (Altersstufe, Klassengröße)
  • Die gewünschte Uhrzeit für die Trainingseinheit
  • Größe der Turnhalle und Anzahl der Basketballkörbe

 

 

 


 

8.12.2017
Baskets@school in der Bonn International School (BIS)


12.09.2017
Baskets@school: Ruderclub der Bad Godesberger Otto-Kühne-Schule holt die Profis der Telekom Baskets Bonn ins Boot

 

Für weitere Fragen stehen wir gerne unter der E-Mailadresse school(at)telekom-baskets-bonn.de zur Verfügung.


 Zum Archiv der Saison 2015/16 und 2014/15 >>

Baskets@school - Gymnasium Nonnenwerth
51 Bilder
Baskets@school - Beethoven Gymnasium
62 Bilder
Baskets@school - Gymnasium am Ölberg
41 Bilder
 
Zeige Alben 21 bis 23 von 23
 

 

 

Druckansicht zum Seitenanfang