SucheSuche
Noch Tage bis zum Saisonstart 2019/20

Der KidsClub möchte hoch hinaus

KidsClub Mitglieder erklimmen die Kletterwände

21. Juni 2018

Auch in der Saisonpause bietet der KidsClub weitere Aktionen für die jungen Fans. So ging es am Donnerstag für alle KidsClub Kinder ab 10 Jahren in die Kletterhalle Arena Vertikal nach Troisdorf. Hier konnten die kleinen Sportler neun bis 14 Meter hohe Kletterwände mit verschiedenen Schwierigkeitsstufen bezwingen. Neben den 300 attraktiven und modernen Routen, die zur Auswahl standen, gibt es auch einen Boulderbereich, der von den Kids unter die Lupe genommen wurde. Im Gegensatz zum traditionellem Klettern wird beim „Bouldern“ ohne Seil und Absicherung geklettert. Nur eine sehr dicke Matte schützt bei einem Fall.

Nach der ausführlichen Einweisung der motivierten Trainer konnten sich die Kinder in Dreiergruppen, und unter Betreuung, an den Wänden austoben. Jede Gruppe teilte sich in einen aktiven Kletterer und zwei Sicherer auf, die dafür sorgen mussten, dass der aktive Kletterer sicher an sein Ziel kommt.

Die Kinder hatten die Technik sehr schnell verstanden und konnten so abwechselt ihr Können präsentieren. So wurde die einfachste Wand in Windeseile erklommen und sich anschließend neuen Herausforderungen gestellt. Mit vollem Körpereinsatz und hoher Motivation wurde die neue Sportart angenommen. Nach zwei Stunden konnten die ausgepowerten, aber glücklichen Kinder wieder an ihre Eltern übergeben werden.

Es war sicherlich nicht der letzte Besuch des KidsClub in der Kletterhalle. Wir freuen uns aufs nächste Mal!

 
Druckansicht zum Seitenanfang