SucheSuche
Noch Tage bis zum Saisonstart 2019/20

Einmal mit den Spielern einlaufen

11. November 2018

Die Halle wird dunkel. Die Musik wird laut. Die Menge jubelt und die Aufregung steigt, wenn man das Spielfeld das erste Mal betritt. Bei den Heimspielen am 11. und 18. November im Telekom Dome durften KidsClub-Mitglieder bei der Spielerpräsentation live dabei sein. Sie durften mit den Spielern der Telekom Baskets Bonn aufs heimische Parkett laufen und dies war sowohl für die Spieler als auch für die Kinder ein ganz besonderes Erlebnis.

Jedes Jahr dürfen Mitglieder des KidsClub mit der aktuellen Mannschaft einlaufen. Auch in diesem Jahr war der Andrang an Interessenten wieder sehr groß. Da ein Basketballkader aber begrenzt ist, kann bei so einem großen Interesse nicht jeder mit einlaufen. Es musste ausgelost werden und die glücklichen Gewinner durften bei den Spielen gegen die HAKRO Merlins Crailsheim und s.Oliver Würzburg einmal im Mittelpunkt stehen.

Die Anspannung vor den Spielen war bei rund 5.000 Zuschauen groß und sicherlich noch viel größer bei den kleinen Fans, die auf ihren besonderen Moment warteten. Doch spätestens als der Stadionsprecher die Spielernamen ins Mikrofon brüllt, die Kinderhand gegriffen wird und man Richtung Hallenmitte sprintet, sollte alle Aufregung verflogen sein. An den Cheerleadern vorbei und begleitet von jubelnden Fans springt das Herz in die Höhe und die Kinder fühlen sich wie die ganz Großen.

Alle Teilnehmer waren sehr zufrieden und strahlten, als sie das Spielfeld betraten. Die Kinder, die in diesem Jahr nicht die Chance hatten, mit einzulaufen, werden bestimmt in den kommenden Jahren noch Gelegenheit finden. Das wird sicherlich nicht die letzte Einlauf-Aktion gewesen sein.

Druckansicht zum Seitenanfang