SucheSuche

Die Weihnachtsbäckerei im Telekom Dome

21. November 2019

Der erste Advent stand kurz bevor und dies wurde zum Anlass genommen, auch beim KidsClub schonmal für Weihnachtsstimmung zu sorgen.

Am 21. November wurde somit das Foyer des Telekom Dome in eine große Weihnachtsbäckerei verwandelt. 20 Kinder sind der Einladung gefolgt, zusammen mit Bonni das erste Weihnachtsgebäck zu erstellen. Bei bezaubernder Weihnachtsmusik wurden fünf Kilogramm Plätzchenteig geknetet, ausgerollt und mit einer großen Auswahl an Ausstechern in die gewünschte Form gebracht. Schnell verteilte sich im Foyer neben Mehl und Teig eine lockere und freudige Weihnachtsstimmung. Der Ofen im Foyer, der an Spieltagen leckere Pizza zaubert, diente an diesem Tag dazu, die Plätzchen fertig zu backen und einen wundervollen Duft im ganzen Dome zu verstreuen.

Die ausgekühlten Teigkreationen wurden anschließend mit viel Liebe zum Detail mit bunter Glasur und vielen verschiedenen Streuseln verziert. Gemeinsam mit den fleißigen Helfern wurde das Weihnachtsgebäck anschließend noch schön verpackt. Hier durfte das magenta Geschenkband definitiv nicht fehlen.

Mit Mehl und Glasur im Gesicht und einer großen Tüte voll mit frischgebackenen Plätzchen in der Hand, konnten die Kinder zwei Stunden später wieder von ihren Eltern entgegengenommen werden. Somit ging ein wundervoller und spaßiger Nachmittag vorbei. Ob die Plätzchen allerdings zu Hause geteilt wurden, ist nicht bekannt ;-)

 
 
Druckansicht zum Seitenanfang