Telekom Baskets Bonn Logo  
  FIBA Europe CupeasyCredit BBL

Newsletter

 

Tip-Off-Zeiten für Sonntags-Heimspiele auf 15:30 Uhr vorverlegt

Pünktlich zur Vorweihnachtszeit gehen die Telekom Baskets Bonn mit ihren Rückrunden- Heimspielen der easyCredit Basketball Bundesliga in den Ticket-Vorverkauf. Ab sofort können die Tickets an allen Baskets-Vorverkaufsstellen, im Online-Ticketsshop oder per Telefon-Hotline unter 0228 50 20 14 erworben werden.

Bei den Sonntagsspielen der Telekom Baskets Bonn gibt es eine Änderung der Anfangszeiten. Der wenig familienfreundliche Tip-Off-Termin 18:00 Uhr wird auf 15:30 Uhr vorverlegt.

 

Die Rückrunden-Heimspieltermine:

  • Sonntag, 08.01.2017, 15:30 Uhr*  - vs. Brose Bamberg
  • Sonntag, 22.01.2017, 15:30 Uhr – vs. S.Oliver Würzburg
  • Sonntag, 05.02.2017, 15:30 Uhr – vs. ALBA BERLIN
  • Samstag, 25.02.2017, 20:30 Uhr – vs. medi bayreuth (Karnevalsspiel)
  • Sonntag, 12.03.2017, 15:30 Uhr – vs. ratiopharm ulm
  • Sonntag, 26.03.2017, 15:30 Uhr – vs. MHP RIESEN Ludwigsburg
  • Sonntag, 09.04.2017, 15:30 Uhr – vs. Science City Jena
  • Sonntag, 23.04.2017, 15:30 Uhr – vs. BG Göttingen
  • Montag, 01.05.2017, 15:30 Uhr – vs. EWE Baskets Oldenburg

*Uhrzeit-Änderungen in rot

 

 

Tickets für die Heimspiele der Telekom Baskets Bonn gibt es hier:

  • Baskets Ticket-Hotline: 0228 50 20 14

  • Baskets Fanshop bei INTERSPORT SPORTPARTNER (Friedrichsstr. 45, Bonn-Innenstadt)

  • Baskets Sportfabrik (direkt im Telekom Dome)

  • An der Tageskasse im Telekom Dome bei Heimspielen der Telekom Baskets Bonn

 

 

Die nächsten Heimspiele der Telekom Baskets Bonn

easyCredit BBL
So. 27. November 2016

Telekom Baskets Bonn vs. Eisbären Bremerhaven

easyCredit BBL
Di. 06. Dezember 2016

Telekom Baskets Bonn vs. FC Bayern München

easyCredit BBL
So. 11. Dezember 2016

Telekom Baskets Bonn vs. Rasta Vechta

 

Herausgeber:
Telekom Baskets Bonn
Basketsring 1
53123 Bonn

Tel. +49 (0)228-259020
Fax +49 (0)228-2590222
E-Mail info@telekom-baskets-bonn.de

Folge den Telekom Baskets Bonn auf:

FacebookTwitterYoutubeInstagram
SpaldingTelekomGeneral-Anzeiger