Telekom Baskets Bonn Logo  
  FIBA Europe CupeasyCredit BBL

Newsletter

 

Spieler verkaufen Glühwein für den guten Zweck 

Der Bonner Weihnachtsmarkt hat seine Hütten geöffnet, das Riesenrad dreht sich wieder und die Zeit des Glühweins hat begonnen. In der Kipp Pyramide am Friedensplatz steht somit das erste Highlight der Weihnachtssaison bevor: Am kommenden Mittwoch, dem 27.11.19, werden von 18 Uhr bis 20 Uhr unter anderem TJ DiLeo, Gabriel de Oliveira und Sportmanager Michael Wichterich Glühwein verkaufen. Der Erlös wird dem Bunten Kreis Rheinland e.V. zu Gute kommen. Die großen Sportler tun somit etwas für die Kleinsten ihrer Stadt.

„In der Weihnachtszeit kommt es mehr denn je darauf an, anderen Menschen eine Freude zu machen und diejenigen zu unterstützen, die eine schwere Zeit durchlaufen. Wenn wir unseren kleinen Beitrag dazu leisten können, helfen wir natürlich gerne“, sagt Michael Wichterich, Sportmanager der Telekom Baskets.  

Bereits im vergangenen Jahr waren die Baskets in der Kipp Pyramide präsent und schenkten Fans und Weihnachtsmarktbesuchern Glühwein für den guten Zweck aus. Sissy Kipp mit ihrer Familie und ihrem Team unterstützen jedes Jahr eine gemeinnützige Organisation.

Der Bunte Kreis Rheinland hat 2018 an seinen sechs Standorten 575 Kinder, deren Familien und Geschwisterkinder in der Region betreut. Es sind krebs-, chronisch oder plötzlich schwer erkrankte Kinder und Jugendliche sowie Frühgeborene mit ihren Familien, die unter medizinischen und psychosozialen Belastungen leiden bzw. deren Behandlung koordiniert werden muss.

37 Kinderkrankenschwestern, sechs Sozialpädagogen und zwei Psychologinnen kümmern sich um diese Familien, die im Großraum Köln, St. Augustin, Bonn oder in Koblenz leben. Der Bunte Kreis kooperiert dabei sehr eng mit der Universitätskinderklinik Köln, dem Klinikum Leverkusen, der Asklepios Kinderklinik in St. Augustin, der Universitätskinderklinik und dem Marienhospital Bonn sowie mit dem Kemperhof in Koblenz. Unterstützt wird die Arbeit des Bunten Kreis jährlich von mehr als 160 ehrenamtlichen Helfern.

Nähere Infos zur Arbeit des Bunten Kreis unter: www.bunterkreis.de

 

Herausgeber:
Telekom Baskets Bonn
Basketsring 1
53123 Bonn

Tel. +49 (0)228-259020
Fax +49 (0)228-2590222
E-Mail info@telekom-baskets-bonn.de

Folge den Telekom Baskets Bonn auf:

FacebookTwitterYoutubeInstagram
SpaldingTelekomGeneral-Anzeiger