Telekom Baskets Bonn Logo  
  FIBA Europe CupeasyCredit BBL

Newsletter

 

Kranz Parkhotel Cup 2016 im Telekom Dome mit Teams aus München, Istanbul und Avellino - Tickets ab Montag im Vorverkauf

Bereits zum siebten Mal laden die Telekom Baskets Bonn zwei Wochen vor dem offiziellen Start der easyCredit Basketball Bundesliga zu ihrem großen Vorbereitungsturnier in den Telekom Dome. Am Wochenende des 10. und 11. Septembers spielen die Telekom Baskets Bonn mit dem FC Bayern München, Darüssafaka Istanbul (Türkei) und Scandone Avellino (Italien) um den Kranz Parkhotel-Cup.

Partner des Traditionsevents auf dem Bonner Hardtberg ist ab dieser Saison das Kranz Parkhotel in Siegburg, in dem die Gästeteams während des Turniers untergebracht sein werden. Mehr unter: www.kranzparkhotel.de 

Baskets Sportmanager Michael Wichterich: „Als Höhepunkt unserer Vorbereitung auf die neue Saison freuen wir uns in diesem Jahr ganz besonders auf unser eigenes Turnier, dass wieder hochkarätig besetzt ist. Für uns Baskets werden die beiden Spiele ein echter Gradmesser, aber insbesondere unsere Fans und Zuschauer dürfen sich an diesem Wochenende auf spielstarke Mannschaften und viele großartige Basketballpieler freuen.“ Neben den Stammgästen vom FC Bayern München, die bereits das dritte Mal in Folge dabei sind, werden die Bonner Scandone Avellino (ital. Vizepokalsieger, Halbfinalist) und den türkischen Euroleague-Teilnehmer Darüssafaka Istanbul (u. a. mit BBL-MVP Brad Wanamaker) im Telekom Dome sehen.

Auch abseits des hochklassigen Basketballs wird den Fans beim Kranz Parkhotel-Cup viel geboten. So gibt es attraktive Gewinnspiele sowie die Chance auf einen  nagelneuen Audi A1 – gestiftet von Autohaus Thomas.

Schirmherrschaft "Tapfere Kinder"

Das Turnier steht in diesem Jahr unter der Schirmherrschaft der Stiftung „Tapfere Kinder“, die von Reiner Calmund ins Leben gerufen wurde. In Deutschland unterstützt die Stiftung Projekte der Straßensozialarbeit und fördert konstruktiv den Kinderschutz. Von jeder erworbenen Eintrittskarte wird ein Euro an Tapfere Kinder gehen, um Kinderschutz-Projekte in Bonn zu unterstützen. Reiner Calmund wird selbst im Telekom Dome sein und über die Arbeit seiner Stiftung berichten. Mehr dazu auf der Website der Stiftung unter www.tapfere-kinder.de

 

Der Terminplan

Samstag, 10.09.2016

17:00 Uhr: FC Bayern München vs. Scandone Avellino (ITA)
19:30Uhr: Telekom Baskets Bonn vs. Darüssafaka Istanbul

 

Sonntag, 11.09.2016

13:30 Uhr: Spiel im Platz 3
16:00 Uhr: Finale

 

Ticketpreise*

Wochenend-Ticket (vier Spiele):
Sitzplatz: 28,- Euro (20,- Euro ermäßigt)
Stehplatz; 22,- Euro (12,- Euro ermäßigt)

Tagesticket (zwei Spiele):
Sitzplatz: 16,- Euro (11,- Euro ermäßigt)
Stehplatz; 12,- Euro (7,- Euro ermäßigt)

*Ein Euro pro verkauftes Ticket geht an die Stiftung „Tapfere Kinder“.

 

Tickets gibt es ab Montag, 1. August 2016, überall im Vorverkauf, im Baskets-Ticketshop, unter www.baskets.de/ticketshop, unter der Baskets Ticket-Hotline 0228 50 20 14 und beim Turnier an der Tageskasse im Telekom Dome.

 

 

 

 

Herausgeber:
Telekom Baskets Bonn
Basketsring 1
53123 Bonn

Tel. +49 (0)228-259020
Fax +49 (0)228-2590222
E-Mail info@telekom-baskets-bonn.de

Folge den Telekom Baskets Bonn auf:

FacebookTwitterYoutubeInstagram
SpaldingTelekomGeneral-Anzeiger