Telekom Baskets Bonn Logo  
  FIBA Europe CupeasyCredit BBL

Newsletter

 

Samstag, 3.10.2015, 20:30 Uhr: Crailsheim Merlins – Telekom Baskets Bonn

Der 1. Spieltag der Beko BBL-Saison 2015/2016 führt die Telekom Baskets Bonn zu den Crailsheim Merlins. Das neuformierte Team von Trainer Mathias Fischer will nach einer durchwachsenen Vorbereitung den Startschuss in die anstehende Spielzeit nutzen, um mannschaftlich enger zusammen zu rücken.

Die Partie wird live auf www.TelekomBasketball.de sowie Telekom Entertain übertragen.

Der Blick in den Spiegel

„Für uns kann es nur darum gehen, geschlossen aufzutreten und dem Spiel über unsere Verteidigung den Stempel aufzudrücken“, formuliert Coach Fischer. „Wir haben während der gesamten Vorbereitung nur zwei Wochen mit einer kompletten Rotation arbeiten können und müssen uns umso mehr auf die taktischen Grundprinzipien verlassen. Ich erwarte eine kampfbetonte, intensive Partie.“

Seit dem Trainingsauftakt Ende August musste Fischer zwischenzeitlich auf Kapitän Eugene Lawrence und Aaron White aufgrund von Familienzuwachs verzichten. Zudem fiel Isaiah Philmore mit Leistenproblemen aus, Michal Chylinski kuriert nach wie vor eine Aduktorenzerrung aus – für den polnischen Nationalspieler wurde unlängst Bundesliga-Veteran Jimmy McKinney nachverpflichtet.

Der Gegner

Die Crailsheim Merlins beendeten die vergangene Saison 2014/2015 mit einer Bilanz von acht Siegen und 26 Niederlagen auf dem letzten Tabellenplatz. Über das Wildcard-Verfahren sicherte sich die Truppe um Trainer Ingo Enskat während des Sommers das sportliche Anwartschaftsrecht, auch 2015/2016 im Oberhaus an den Start zu gehen.

Mit Patrick Flomo verpflichteten die Merlins einen ehemaligen Baskets-Akteur, der zuletzt in Ludwigsburg aktiv war. Der Center ging zwischen 2006 sowie 2011 für Bonn auf Korbjagd und trug das magentafarbene Trikot in insgesamt 157 Bundesliga-Begegnungen. Flomo avancierte dank seiner vorbildlichen Einstellung als auch seines defensiven Einsatzes auf dem Hardtberg zum Publikumsliebling und erreichte mit den Telekom Baskets das Pokalendspiel 2009 und stand zweimal im Meisterschaftsfinale (2008, 2009).

Aus dem Zahlenwald

Seit dem Erstligaaufstieg im Jahr 1996 haben die Telekom Baskets Bonn am jeweils ersten Spieltag einer neuen Saison 13 Siege eingefahren und lediglich sechs Niederlagen kassiert. Fand der Auftakt auf fremdem Terrain statt, ist die Bilanz ausgeglichen (4-4).


Bilanz

Telekom Baskets Bonn – Crailsheim Merlins

Siege:              2
Niederlagen:    0
in Bonn:           1 Sieg
in Crailsheim:  1 Sieg

 


 

Erst zu den Baskets, dann in den Hörsaal 

 

Attraktives Ticketangebot für alle Erstsemester

"Erstis" (Studentinnen und Studenten im 1. Semester) bekommen beim Kauf eines Tickets für das erste Bundesligaspiel am 7. Oktober 2015 (20:00 Uhr, Telekom Dome) ein zweites Ticket als Willkomensgeschenk dazu.


Das Baskets ErstiTicket gilt für folgendes Heimspiel in der Beko Basketball-Bundesliga im Telekom Dome:

Telekom Baskets Bonn vs. Mitteldeutscher BC, 07.10.2015 - 20:00 Uhr

 

Das Baskets ErstiTicket gibt es für die Sitzplatzkategorien III (ab 24,50 €), IV (ab 20,50 €) und für Stehplätze in Block Süd (ab 15,- €) und kann auf folgenden Wegen erworben werden*:

  • An der Abendkasse am Telekom Dome am 7. 10.2015 ab 19:00 Uhr

  • Baskets Online-Ticket-Shop: www.baskets.de/ticketshop

    (Einfach den Wunschplatz anklicken und als Ermäßigung "Baskets ErstiTicket" wählen. Der zweite Platz wird dann automatisch dazu gebucht. Achtung: Die Ermäßigung "Baskets ErstiTicket" wird nur in den Kategorien III, IV und V angezeigt.)

*nur solange der Vorrat reicht.

 

Das Baskets ErstiTicket gilt nur in Verbindung mit einem gültigen amtlichen Ausweisdokument (Personalausweis/Führerschein) und dem Studentenausweis*, aus dem eindeutig hervor geht, dass der Besitzer das Wintersemester 2015/2016 als Erstsemester bestreitet. 

Der Käufer des Baskets ErstiTickets und der Nutzer des zweiten Gratistickets müssen gemeinsam den Einlass zum Telekom Dome passieren. Das Gratisticket hat ansonsten keine Gültigkeit.

*Studentenausweis einer deutschen Universität/Hochschule oder Fachhochschule

 


 

Die nächsten drei Heimspiele der Telekom Baskets Bonn

Mi., 7. Oktober 2015 - 20:00 Uhr - Beko Basketball-Bundesliga:

Telekom Baskets Bonn vs. Mitteldeutscher BC

Tickets >>


Mi., 14. Oktober 2015 - 19:30 Uhr - Eurocup:

Telekom Baskets Bonn vs. EWE Baskets Oldenburg

Tickets >>


So., 18. Oktober 2015 - 17:00 Uhr - Beko Basketball-Bundesliga

Telekom Baskets Bonn vs. Eisbären Bremerhaven

Tickets >>

 

Herausgeber:
Telekom Baskets Bonn
Basketsring 1
53123 Bonn

Tel. +49 (0)228-259020
Fax +49 (0)228-2590222
E-Mail info@telekom-baskets-bonn.de

Folge den Telekom Baskets Bonn auf:

FacebookTwitterYoutubeInstagram
SpaldingTelekomGeneral-Anzeiger