Telekom Baskets Bonn Logo  
  FIBA Europe CupeasyCredit BBL

Newsletter

 

 Große Teampräsentation am 17.9. im Telekom Forum

Während dem Kader der Telekom Baskets Bonn noch ein Puzzleteil in Form eines Small Forwards fehlt, steht nun das komplette Vorbereitungsprogramm des Teams von Cheftrainer Mathias Fischer. Herzstück der Preseason wird einmal mehr das im Telekom Dome ausgetragene Turnier sein – als Gäste haben sich der FC Bayern München, BC Oostende und Stelmet Zielona Gora angekündigt.

Tickets für den BasketsCup sind ab Mittwoch, den 26.8.2015, an allen bekannten Vorverkaufsstellen erhältlich. Es werden sowohl Tageskarten (7,- bis 16,- Euro) als auch Kombi-Tickets (12,- bis 28,- Euro) angeboten. 

Zwei Euroleague-Teams und zwei nationale Meister auf dem Hardtberg

Das große Vorbereitungsturnier der Baskets im Telekom Dome präsentiert in der aktuellen Auflage beinahe das gleiche Teilnehmerfeld wie im vergangenen Jahr. Mit dem FC Bayern München (Vizemeister Beko BBL) und dem BC Oostende (Meister Belgien) sind 2015 zwei „Wiederholungstäter“ erneut mit von der Partie. Neben Gastgeber Bonn komplettiert mit Stelmet Zielona Gora der amtierende polnische Meister das Turnier-Quartett. Die Baskets empfangen damit mit München und Zielona Gora gleich zwei Euroleague-Teams auf dem Hardtberg. 


„Zweite“ spielt gegen Düsseldorf

Als Zugabe beim BasketsCup wird auch die zweite Mannschaft der Telekom Baskets Bonn im Telekom Dome antreten. Nach dem Finale trifft das Team von Headcoach Thomas Adelt um 17:30 Uhr in der 1. Regionalliga auf die Giants Düsseldorf.


Spielplan BasketsCup 2015

Samstag, 19.9.2015
15:30 Uhr: Telekom Baskets Bonn – BC Oostende
18:00 Uhr: FC Bayern München – Stelmet Zielona Gora

Sonntag, 20.9.2015
12:30 Uhr: Spiel um Platz drei
15:00 Uhr: Finale BasketsCup

17:30 Uhr: Telekom Baskets Bonn 2 – Giants Düsseldorf (1. Regionalliga)

Der Eintritt zur Partie des Bonner Zweitvertretung ist frei. 


Teampräsentation im Telekom Forum

Im Vorfeld des Turniers findet in alljährlicher Tradition die offizielle Teampräsentation statt. Am Donnerstag, den 17.9.2015, öffnet das Telekom Forum (Landgrabenweg 151, 53227 Bonn) ab 17:00 Uhr seine Pforten, um Fans und Freunde der Telekom Baskets Bonn willkommen zu heißen. In einem bunten Programm wird nicht nur die neue Mannschaft vorgestellt, sondern es erfüllen sich zudem Autogramm- und Selfie-Wünsche.

Sowohl bei der Teampräsentation als auch beim BasketsCup werden bestellte Dauerkarten für die anstehende Saison 2015/2016 ausgegeben.


Turniere in Rhöndorf, Brüssel und Hagen

Neben dem BasketsCup spielt die Fischer-Truppe im Rahmen der Vorbereitung bei drei weiteren Turnieren. Den ersten öffentlichen Auftritt gibt es am Wochenende um den 5./6.9.2015 beim Gezeiten Haus Cup am Fuß des Drachenfels, an welchem neben Ausrichter und Kooperationspartner Rhöndorf noch Erstligist ratiopharm ulm sowie die ECE Kapfenberg Bulls teilnehmen.

Am 12./13.9.2015 geht es auf Einladung von Basic-Fit Brüssel gen Belgien. An dem Turnier nimmt zudem Landesmeister BC Oostende teil. Darüber hinaus gibt es ein Wiedersehen mit Ex-Baskets Kyle Weems, der sich diesen Sommer dem französischen Vizemeister aus Straßburg angeschlossen hat.

Am letzten Septemberwochenende (26./27.) gastieren die Telekom Baskets Bonn auf einem Turnier in Hagen. Das komplette Teilnehmerfeld geben die „Feuervögel“ voraussichtlich Anfang kommender Woche bekannt.

Die Vorbereitung im Überblick

 2.9.2015                   Testspiel gegen Brüssel (nicht öffentlich)
 5./6.9.2015              Gezeiten Haus Cup in Rhöndorf
12./13.9.2015          Turnier in Brüssel
19./20.9.2015          BasketsCup im Telekom Dome
26./27.9.2015          Turnier in Hagen


Ticket-Vorverkaufsstellen für den BasketsCup (ab 26.08.2015):

- Baskets-Onlineshop im Internet (www.baskets.de/ticketshop)
- Alle General Anzeiger Vorverkaufsstellen
- Alle Eventim Vorverkaufsstellen
- Baskets Sportfabrik (Telekom Dome)
- Tageskasse Telekom Dome am Veranstaltungstag

- Ticket-Hotline: : 0228 – 50 20 14

 

Herausgeber:
Telekom Baskets Bonn
Basketsring 1
53123 Bonn

Tel. +49 (0)228-259020
Fax +49 (0)228-2590222
E-Mail info@telekom-baskets-bonn.de

Folge den Telekom Baskets Bonn auf:

FacebookTwitterYoutubeInstagram
SpaldingTelekomGeneral-Anzeiger