SucheSuche

Große Spende für den Nachwuchs

Stiftung Sport der Sparkasse in Bonn überreicht Scheck / Baskets e.V. startet Amazon-Smile Förderprogramm

Von links nach rechts: Hans-Günter Roesberg, Guido Déus, Herbert Kaupert, Bonni (Foto: Jörn Wolter)

Im Rahmen des Bundesligaspiels der Telekom Baskets Bonn gegen RASTA Vechta haben Guido Déus, Vorsitzender des Kuratoriums der Stiftung Sport, und Herbert Kaupert, Vorstandsmitglied der Stiftung Sport, einen Scheck über 9.300 € an den 1. Vorsitzenden des Telekom Baskets Bonn e.V. Hans-Günter Roesberg übergeben.

Die Stiftung Sport der Sparkasse in Bonn ist seit über 20 Jahren Förderer des Telekom Baskets Bonn e.V. und zeichnete sich in dieser Zeit als großzügiger Partner und Freund der Baskets aus. Die Summe kommt der Jugend- und Nachwuchsförderung zu Gute. 

"Das Geld wird in die Trainerausbildung investiert, damit unsere jungen Talente auch in Zukunft hervorragend ausgebildet werden können", freut sich Hans-Günter Roesberg. 


Baskets e.V. startet Amazon-Smile Förderprogramm

Mit Amazon-Smile kann nun jeder zum Nachwuchs-Förderer werden: Wer seine Weihnachtsgeschenke noch schnell im Internet bestellen möchte, kann dies jetzt über Amazon machen und gleichzeitig 0,5 Prozent des Einkaufswerts dem Telekom Baskets Bonn e.V. spenden - ohne, dass für den Käufer weitere Kosten anfallen.

Einfach den folgenden Link nutzen und wie gewohnt über Amazon einkaufen: https://smile.amazon.de/ch/206-587-90544

 

 


Druckansicht zum Seitenanfang