SucheSuche

Landesleistungsstützpunkt für Basketball

Westdeutscher Basketballverband ehrt Baskets Jugendarbeit

Am Eingang des Ausbildungszentrums der Telekom Baskets dokumentiert seit Montag eine Tafel die gute Zusammenarbeit mit dem Westdeutschen Basketballverband.

„Uns freut sehr, die Plakette „Landesleistungsstützpunkt für Basketball“ von Mike Kasch (WBV-Landestrainer) erhalten zu haben. Sie dokumentiert zum einen die von uns geleistete Jugendarbeit, die von zwei Titeln bei der Westdeutschen Meisterschaft der U12 in den Jahren 2012 und 2014 gekrönt wird. Zum anderen ist die Plakette am Eingang aber auch Ansporn, unsere Bemühungen hinsichtlich der Nachwuchsentwicklung zu verbessern und weiter für die gemeinsamen Ziele der Talentförderung zu kämpfen“, so der sportliche Leiter des Telekom Baskets Bonn e.V. Carsten Pohl.

 

 

 

 


Druckansicht zum Seitenanfang