Baskets Kids auf dem Weg an die Ostsee

Bereits zum zweiten Mal nach 2002 veranstalten die Telekom Baskets ein Basketball-Camp auf der Ostsee-Insel Fehmarn. Über 50 Kinder und Jugendliche werden vom 03. bis 10. August im Jugendgästehaus Meeschendorf eine Mischung aus Spaß, Sonne, Strand und Sport erleben. Sechs Trainer der Telekom Baskets sowie Campleiter und Jugend-Headcoach Peter Schmücker werden dafür sorgen, dass auch der Basketball nicht zu kurz kommen wird. Wir fühlen uns hier sehr wohl und haben im letzten Jahr sehr gute Bedingungen vorgefunden, lobt Schmücker die Gegebenheiten vor Ort. Der Andrang auf das Ostsee-Camp der Baskets war enorm. Bereits in kurzer Zeit waren alle Plätze ausverkauft, darunter zahlreiche Teilnehmer aus dem letzten Jahr. Wir hätten gut und gerne dreimal so viele Kinder mitnehmen können, doch die Kapazitäten auf der Insel sind leider begrenzt, erklärt Baskets-Jugendwart Meik Ehren, gleichzeitig einer der Betreuer. Vor Ort werden die Baskets vom lokalen Basketballverein unterstützt. Nach dem Frühstück geht es vom direkt am Strand gelegenen Gästehaus per Fahrrad zur nahen Sporthalle, um die Fähigkeiten am Basketball zu verbessern. Nach dem Mittagessen trifft sich die Gruppe am Strand zum schwimmen und relaxen, aber auch zum trainieren, z.B. Beach-Basketball. Die Baskets-Crew wird dafür sorgen, dass bei den Teilnehmern keine Langeweile auftauchen wird. Die Fahrt nach Fehmarn ist bereits das siebte Baskets Camp in den letzten zwei Jahren. Für Sommer/Herbst 2003 finden unter der Leitung der Telekom Baskets noch vier weitere Camps für Kinder und Jugendliche statt. Die Termine: Sommercamp in Bonn vom 07.-09.09.03 für Grundschüler Jahrgang 91/92 und jünger. Sommercamp in Bonn vom 10.-12.09.03 für Kinder zwischen 12 und 17 Jahren. Herbstcamp in Bonn vom 18.-20.10.03 für Grundschüler Jahrgang 91/92 und jünger. Herbstcamp in Bonn vom 21.-23.10.03. für Kinder zwischen 12 und 17 Jahren. Weitere Informationen sowie Anmeldeformulare gibt es hier...