Bogdan Suciu unterstützt die U20-Nationalmannschaft

Baskets-Physiotherapeut hilft bei der EM in Montenegro

Bogdan Suciu bei der Arbeit: Der Baskets-Physio hält die U20-Nationalmannschaft (hier Elias Rödl) fit.

„Es ist eine Ehre für mich, erneut die Nationalmannschaft zu unterstützen, bei so einem wichtigen Turnier wie der Europameisterschaft mitzuwirken und gleichzeitig die Baskets in Europa zu vertreten“, freut sich Bogdan Suciu über das ihm geschenkte Vertrauen. Schon seit 2017 hilft der Baskets-Physiotherapeut in der Bundesliga-Sommerpause regelmäßig dem Deutschen Basketball Bund. So unterstützte Suciu unter anderem bereits die A2-Herren-, die U20- und U18-Nationalmannschaft mit seinem Fachwissen. Vom 16. bis 24. Juli tritt die Mannschaft von Bundestrainer Mario Dugandzic bei der U20-Europameisterschaft in der montenegrinischen Hauptstadt Podgorica an. Dabei stehen unter anderem die aus der easyCredit BBL bekannten Talente Len Schoormann (Hamburg Towers), Luc van Slooten (Basketball Löwen Braunschweig) oder Julius Böhmer (Würzburg) im Aufgebot.  Zuvor gewann die U20 bereits zwei Testspiele gegen Kroatien und holte den Turniersieg beim Vierländerturnier gegen Italien, Belgien und Portugal.  Spieltermine Vorrunde U20-Europameisterschaft 16. Juli, 18:45 Uhr: Türkei vs. Deutschland 17. Juli, 16:30 Uhr: Deutschland vs. Polen 18. Juli, 21:00 Uhr: Montenegro vs. Deutschland