Eingetütet: Neue Partnerschaft mit Bäckerei Voigt

Drei Millionen Voigt-Brottüten im Baskets-Design

Flo Koch (links) und Brian Fobbs durften die neuen Baskets-Brötchentüten als erstes in Empfang nehmen. Foto: Wolter

„Wir freuen uns, mit der Bäckerei Voigt einen neuen Partner bei den Baskets begrüßen zu dürfen, der hier in der Region fest verankert ist. Dass wir auf drei Millionen Brötchentüten mit unserem Design, Logo und einem QR-Code zu unserem Ticketshop vertreten sind, ist für uns eine tolle Werbemöglichkeit“, freut sich Sven Otternberg, Leitung Sponsoring bei den Telekom Baskets. Auch auf den digitalen Anzeigeflächen in den Voigt-Filialen werden in Zukunft die Heimspiele der Baskets beworben. 

Schon seit Saisonbeginn werden im Telekom Dome Laugenbrezeln von Voigt verkauft. Dabei wandern pro Heimspiel rund 600 der beliebten Stadion-Klassiker über die Ladentheke.

„Wir freuen uns sehr, dass unsere Partnerschaft weiter wächst. Mit den Telekom Baskets Bonn haben wir einen starken Player an unserer Seite, dem wie uns Heimat und Herzblut wichtig sind", sagt Martin Voigt, Geschäftsführer in fünfter Generation bei Voigt.