Spitzen-Sportstunde: Meckenheimer Kids trainieren mit den Baskets

Baskets-Profis zu Gast an der Theodor-Heuss-Realschule

Nach der Sportstunde konnten sich die Schüler*innen über Autogramme von Justin Gorham und Co. freuen. (Foto: DTAG/Ittermann)

Tipps und Tricks von den Basketball-Profis Nach dem gemeinsamen Aufwärmen standen die wichtigsten Grundlagen des Basketballs auf dem Trainingsplan: Ob Dribbeln, Passen oder Werfen, die Kinder waren begeistert vom Können der Spieler. Die Baskets zeigten der Gruppe Übungen zu Beweglichkeit und Schnelligkeit. Im Laufe der Sporteinheit entstand so ein dynamisches Miteinander zwischen den Kids und Profis. Baskets Spieler Marek Myboya Kotieno war bereits einige Male bei der Baskets Sportstunde und freut sich jedes Mal aufs Neue. „Die Kids sind hochmotiviert dabei. So macht das Training besonders Spaß und es ist eine tolle Abwechslung zum Profi-Alltag“, meint der 21-Jährige, und läuft gleich weiter zu den Schüler*innen. Immer am Ball geblieben Auch für Kelubia Ekoemeye, Konrektor der Theodor-Heuss-Realschule und ehemaliger Basketballspieler, war es ein besonderer Tag. Zum Basketball hat er eine ganz persönliche Bindung und er ist der Sportart immer treu geblieben: „Ich freue mich, dass es mit dem Besuch der Baskets vor Ort geklappt hat“, erzählt er. „Es ist einfach toll, wenn ich meinen Schüler*innen solche Events bieten kann.“ Denn der Lehrer weiß aus eigener Erfahrung: Die Vermittlung durch Vorbilder motiviere sie, auch über den Unterricht hinaus sportlich aktiv zu sein. Bewerbung für die Baskets Sportstunde weiterhin möglich Auch Stephan Althoff, Leiter Konzernsponsoring der Deutschen Telekom, bestätigt die integrative Wirkung von Basketball. „Wir sind froh, die Kids im Rahmen der Baskets Sportstunde für Basketball begeistern zu können. Die Outdoor-Trainings sind gerade in dieser besonderen Zeit ein tolles Format, um die Baskets-Profis zu erleben.“ Seit nunmehr acht Jahren begeistern die Deutsche Telekom und das Team der Telekom Baskets Bonn den Nachwuchs für Bewegung und sportliche Aktivität. In der laufenden Saison 2021/22 sind vier weitere Einheiten der Baskets Sportstunde geplant. Schulklassen haben jederzeit die Möglichkeit, sich dafür per E-Mail zu bewerben. Weitere Informationen gibt es auf Homepage der Baskets Sportstunde.