Telekom Baskets Bonn suchen „BufDi“ für 2012/2013

Stelle zum 1.9.2012 ausgeschrieben

Das Betätigungsfeld des BfD‘lers umfasst diverse Aufgaben, angefangen von der Leitung der Schul-AGs und Vereinsmannschaften bis hin zur Organisation und Durchführung der Heimspiele in NBBL, JBBL und 1. Regionalliga.   Aufgaben und Voraussetzungen für den Bundesfreiwilligendienst bei den Telekom Baskets Bonn:   -  Trainer/in von diversen Schul-AGs sowie Vereinsmannschaften -  Organisation der Heimspiele in der 1. Regionalliga, NBBL und JBBL -  Hallenwartung des Ausbildungszentrums sowie des Telekom Domes -  Organisatorisch-strukturelle Arbeit im Telekom Baskets Bonn e.V. -  Mitgestaltung weiterer Events (Heimspiele in der Beko Basketball Bundesliga, Fremdveranstaltungen, etc.) -  Mindestalter: 18 Jahre -  Führerschein Klasse B   Interessenten wenden sich samt Anschreiben sowie ausführlichem Lebenslauf [mail Adelt@Telekom-Baskets-Bonn.de]per Mail[/mail] an Sebastian Adelt (Geschäftsführer Telekom Baskets Bonn e.V.).   Weitere Informationen zum Bundesfreiwilligendienst gibt es im Internet unter