1. Damen: Leistungsträgerin bleibt

L’Oreal Gamble läuft auch 2017/2018 für die Telekom Baskets auf

Bleibt als Strippenzieherin und Punktelieferantin erhalten: L'Oreal Gamble (Foto: Jörg Mäß)

In der WBCBL (Entwicklungsliga der WNBA) war Gamble absolute Leistungsträgerin und maßgeblich für den Erfolg des Teams aus Raleigh mitverantwortlich. Durchschnittlich markiert die Mutter eines Sohnes und Frau von Julian Gamble durchschnittlich 17,7 Punkte und verteilte zudem noch 3,1 Assists. Dabei versenkte sie starke 45,2 Prozent ihrer Würfe aus der Distanz.

„Wir freuen uns, dass unserem Programm eine so qualitativ starke Spielerin erhalten bleibt“, kommentiert Olaf Stolz, kommissarischer Sportlicher Leiter des Telekom Baskets Bonn e.V., und ergänzt: „L’Oreals Verbleib ist ein Beleg dafür, dass der Wohlfühlfaktor in Bonn ungemein hoch ist.“ Die 1. Damenmannschaft der Telekom Baskets Bonn ist vor der letzten Saison in die 1. Regionalliga aufgestiegen und beendete die vergangene Spielzeit auf dem 9. Platz.

Profil

Name:            L‘Oreal Gamble
Position:         Point Guard/Shooting Guard
Nationalität:  us-amerikanisch




Jetzt die neue Dauerkarte für die Saison 2017/2018 sichern und bis zu 33% sparen

Die wichtigsten Vorteile einer Dauerkarte bei den Telekom Baskets Bonn sind:

  • Erheblicher Preisvorteil gegenüber der Summe der Einzeltickets (bis -33%) - auch bei Playoff-Spielen

  • 10% Preisvorteil auf alle Fanartikel bei Heimspielen im Fanshop des Telekom Dome (ausgenommen sind reduzierte Artikel + Sonderaktionen)

  • Option auf Pokal- und Europapokalspiele

  • Vergünstigungen bei Sonderaktionen und Fanshop-Specials

  • 10% Preisnachlass auf viele Produkte bei INTERSPORT SPORTPARTNER (Friedrichsstraße 45, Bonn-Innenstadt) und weiteren Partnern der Telekom Baskets Bonn
  • Die Dauerkarte ist übertragbar

Preisinfo und Bestellformular unter www.baskets.de/dauerkarten  -  Tel. 0228 25 90 224