2. Herren: Bulgarische Jugendnationalspieler wechseln nach Bonn

Willkommen, Berk Mehmed und Mladen Georgiev!

Mladen Georgiev (links) und Berk Mehmed (rechts) unterstützen die Baskets in der 1. Regionalliga. (Fotos: FIBA)

„Berk und Mladen passen als junge und ambitionierte Spieler perfekt in unsere Regionalliga-Mannschaft und wollen den nächsten Schritt in ihrer Entwicklung machen. Dabei werden sie zu Beginn auch im Bundesliga-Team mittrainieren. Beide haben trotz ihres jungen Alters bereits Erfahrungen im Seniorenbereich gesammelt, was wertvoll für die Anpassung an die Regionalliga sein wird“, erklärt Savo Milovic, Sportlicher Leiter des Telekom Baskets Bonn e.V. Berk Mehmed feierte 2018 mit gerade einmal 16 Jahren sein Debüt in der ersten bulgarischen Liga (NBL) im Trikot seines Heimatvereins Cherno More Ticha, für den er anschließend vier Jahre lang auf Korbjagd ging. Beim Klub aus der Hafenstadt Varna kam der Bonner Neuzugang zunächst zu NBL-Kurzeinsätzen, ehe er sich sukzessiv steigerte und in der Saison 2021/2022 auf durchschnittlich 6,1 Punkte in gut 14 Minuten Einsatzzeit kam. Mehr Spielpraxis erhielt der Bulgare in der heimischen zweiten Liga, in der er zusätzlich von 2020 bis 2022 zuerst für die zweite Mannschaft von Cherno More Ticha (2020/2021) und zuletzt für Showtime Varna (2021/2022) auflief. Bei beiden Teams avancierte Berk Mehmed jeweils zum Leistungsträger und kam über die vergangenen beiden Spielzeiten hinweg auf Durchschnittswerte von 20,4 Punkten und 7,4 Rebounds bei knapp 32 Minuten Einsatzzeit pro Partie. „Ich möchte mich außerhalb meines Heimatlandes als Basketballspieler auf einem höheren Niveau weiterentwickeln und dazu bietet sich ich in Bonn eine gute Gelegenheit“, freut sich Mehmed auf seine erste Station in Deutschland. Für Mehmeds neuen Teamkollegen Mladen Georgiev ist Bonn bereits die zweite Station in Deutschland. In der vergangenen Saison gehörte der ebenfalls 19-Jährige zum Kader der Basketball Löwen Erfurt in der Pro B, der dritthöchsten Liga Deutschlands. Verletzungsbedingt konnte Georgiev für Erfurt allerdings nur vier Spiele bestreiten. Davor sammelte auch der zweite Bonner Regionalliga-Neuzugang Erfahrungen in Bulgariens erster und zweiter Liga. Für BC Beroe kam er im bulgarischen Oberhaus auf fünf Kurzeinsätze, für Beroes Zweitvertretung absolvierte er 15 Spiele in der zweiten Liga. Dort überzeugte Georgiev mit 14,7 Punkten und 7,1 Rebounds pro Partie. Überzeugen will er nun auch in der 1. Regionalliga bei den Baskets: „Ich freue mich sehr darüber, zu so einem frühen Zeitpunkt meiner Karriere zu einem Standort wie Bonn zu wechseln. Ich bin bereit, meine neuen Teamkollegen kennenzulernen und mit ihnen zusammen eine erfolgreiche und gesunde Saison zu erleben!“ Einsätze für die bulgarische Nationalmannschaft Sowohl Mehmed als auch Georgiev standen bereits für bulgarische Jugendnationalmannschaften auf dem Parkett. Mehmed nahm in diesem Sommer an der U20-B-Europameisterschaft und im vergangenen Jahr an den U20 European Challengers-Turnier teil, welches als Ersatz der 2021 coronabedingt abgesagten U20-Europameisterschaft diente. Georgiev vertrat Bulgarien 2019 bei der U16-B-Europameisterschaft. „Berk kann durch seine Spielweise als Guard und Forward eingesetzt werden und dem Team so auf unterschiedlichen Positionen sowohl im Angriff als auch in der Verteidigung helfen. Mladen wird uns derweil auf beiden Innenpositionen verstärken, primär aber auf der Center-Position“ beschreibt Milovic, wie Mehmed und Georgiev eingesetzt werden sollen. Marko Zarkovic, Trainer der Baskets Regionalliga-Mannschaft, fügt hinzu: „Wir werden in dieser Saison mit einer extrem jungen Mannschaft an den Start gehen. Berk und Mladen passen dabei perfekt in dieses Schema voll energiegeladener Spieler. Ich bin schon jetzt voller Vorfreude auf die kommende Saison!“ Mehmed und Georgiev kennen sich bereits und werden in Bonn nun Teamkollegen und Mitbewohner. Profile Name: Berk Mehmed Geburtstag: 09.09.2002 Größe: 197 cm Position: Guard/Forward Nationalität: bulgarisch Name: Mladen Georgiev Geburtstag: 10.01.2003 Größe: 202 cm Position: Power Forward/Center Nationalität: bulgarisch