2. Herren: Spiel der Verfolger im ABZ

Telekom Baskets Bonn 2 – BG Hagen. Samstag, 19. Dezember, 16.30 Uhr

Wieder an Bord: Kapitän Nico Mertz (Foto Jörg Mäß)

Nachdem die Baskets Youngsters am vergangenen Spieltag beim Spitzenreiter Münster Federn lassen mussten, liegt das Momentum bei der BG Hagen, da diese vorigen Freitag gegen die SG Sechtem mit 77:65 gewannen. Den Hauptanteil am Scoring hatten dabei Vytautas Nedzinskas mit 23, Theocharis Plioukas mit 15 und Marcus Ligons mit 14 Punkten. Hagens Leistungsträger Athanasios Ioakeimidis fehlte zwar gegen die SG Sechtem, sollte aber in Bonn wieder mit von der Partie sein. Gleiches gilt für die in Münster schmerzlich vermissten Nico Mertz und Patrick Reusch, die helfen sollen, die Hinspielniederlage nach Verlängerung wettzumachen. Es ist also angerichtet für das Spiel des Vierten gegen den Dritten.