Herren 6: Nach drei Spielen ungeschlagen

TuS Zülpich 2 - Telekom Baskets Bonn 6: 70:112

Bereits in den ersten Minuten setzen die Baskets mit aufmerksamer Teamdefense und Dreiern durch Oliver Gramkow und Jiri Papez deutlicher Akzente. Konnte die Zweitvertretung des TuS Zülpich im ersten Viertel noch in der Offensive dagegen halten (20:26), musste Sie sich ab dem zweiten Viertel jeden Punkt hart erkämpfen. Die Baskets-Offensive lief weiter rund. Schnelle Fastbreaks wechselten sich mit soliden Distanzwürfen gegen die Zone des Gegners ab. Am Ende Standen 13 Dreier und ein ungefährdeter 112:70-Sieg für die Baskets in den Büchern. Mit drei Siegen aus drei Spielen führt die 6. Herren weiterhin die Bezirksliga an. Am 30.10.18 empfangen die Baskets dann Stadt-Konkurrenten Post-SV Bonn im Ausbildungszentrum am Telekom Dome. Spielbeginn ist 20:30 Uhr.  Stimmen zum Spiel Hassan Marzouki (Trainer Telekom Baskets Bonn 6): „Ich bin sehr zufrieden mit der Entwicklung des Teams. Jeder bringt sich offensiv und defensiv ein und wir entwickeln langsam ein Gefühl dafür wie wir als Team funktionieren. Auch wenn wir drei Spiele deutlich gewinnen konnten bleibt noch viel zu tun. Zufrieden aber dennoch hungrig werden wir weiter am Spiel feilen“
Punkteverteilung Papez (25/4 Dreier), Gramkow (23/4), Bartsch (22/3), Ventzki (20), Hebestreit (8), Thies (3/1), Wolanski (3/1), Fondjeau (2), Strniste (2), Schweigerer (2), Schwind (2)