JBBL: Bonn/Rhöndorf erreicht Hauptrunde und Play-Offs

Bayer 04 Leverkusen - Team Bonn/Rhöndorf 47:78

Kilian Althoff (mit Ball) avancierte mit 22 Punkten zum Topscorer der Partie und qualifizierte sich mit seinem Team für die JBBL-Playoffs! (Foto: Jörg Mäß)

Dank der gleichzeitigen Niederlage der Düsseldorf Giants in Mainz hat die Mannschaft von Dominik Seger, Malte Steinberg und Yannick Arenz damit auch frühzeitig den Klassenerhalt und die Play-Off-Teilnahme unter Dach und Fach gebracht. Am kommenden Sonntag (13 Uhr, Dragons Dome, Bad Honnef, Menzenberger Straße) trifft das Team im letzten Vorrundenspiel auf Tabellenschlußlicht Young Gladiators Trier und will den vierten Saisonerfolg einfahren.  Zwei Tage nach der frustrierenden 84:85-Heimniederlage gegen Mainz wollte es die Bonn-Rhöndorfer Kombination diesmal besser machen und startete auch ohne den verletzten Timo Hölz und den im Urlaub befindlichen Florian Meilands konzentriert in die Partie. Doch die Hausherren spielten mit viel Engagement und Leidenschaft, hielten zunächst auch physisch stark dagegen. So gingen die Gäste nur mit einem knappen Vorsprung in die erste Viertelpause.  Der folgende 14:0-Lauf der Seger-Schützlinge zum 27:12 (13. Minute) zwang Leverkusen im zweiten Abschnitt zu einer frühen Auszeit, doch die Gäste hatten nun Gefallen am Spiel gefunden. Über 38:20 (17.) ging es zum 38:23-Pausenstand. Nach der Pause erhöhte der Tabellendritte Tempo wie Druck und schraubte den Vorsprung kontinuierlich nach oben. Die zweite Fünf zeigte ihre Stärke und trug satte 30 Punkte zum Erfolg bei. Beim 54:33 (28.) betrug der Abstand zum ersten Mal mehr als 20 Zähler, mit dem Treffer zum 67:36 wurde sechs Minuten später auch die 30-Punkte-Marke geknackt. Anschließend brachte TBR den wichtigen Erfolg ruhig nach Hause. Fotos zum Spiel >>  Punkteverteilung Team Bonn/Rhöndorf: Emil Alberts (9 Punkte), Kilian Althoff (22), Emil Crnovrsanin (2), Luca Fajfar (4), Georg Friese (7), Maximilian Körner (15), Frederik Müller (9), Lucas Neuenhofer (2), Darius Pervan (1), Noah Völzgen (7) ausführliches Scouting >>