eV-Schau: Drei Siege aus sieben Spielen

Kein Heimspiel im Baskets Ausbildungszentrum

Die U14.1 konnte mit einem deutlichen Sieg gegen Düsseldorf in das neue Jahr starten.

Neben den Seniorenmannschaften und dem Team Bonn/Rhöndorf war auch das U14-Team der Baskets aktiv. Mit einem 73:29-Erfolg bei SG ART Giants Düsseldorf eroberte sich das Team von Trainer Francesco Tubiana die erste Tabellenführung in der nun gestarteten regulären Jugendregionalliga-Saison. In der kommenden Woche empfängt die U14 den ETB SW Essen im Baskets Ausbildungszentrum. Erfolgreich im ersten Spiel des neuen Jahres war auch die 4. Herren. Durch den 80:66-Auswärtserfolg beim Hürther BC konnte die Mannschaft von Trainer Hassan Marzouki den dritten Tabellenplatz in der Landesliga erklimmen. Nach wie vor auf dem ersten Rang in der Oberliga steht die 3. Herren, obwohl mit 48:70 beim TS Frechen die erste Pleite der laufenden Saison eingesteckt werden musste. Eine Niederlage kassierte auch die 2. Herren. Gegen den Tabellenführer aus Herford unterlag die Baskets-Zweitvertretung ersatzgeschwächt am vergangenen Wochenende 67:81. Hier gibt es einen ausführlichen Spielbericht. Die 6. Herren musste zwar nicht beim Tabellenführer, aber mit dem Tabellenzweiten trotzdem gegen ein Topteam der Bezirksliga antreten. Beim Post-SV Bonn verlor das Team von Trainer Lutz Baur nach zuvor zwei Siegen mit 70:83. Beim Team Bonn/Rhöndorf teilten sich Freud und Leid. In der JBBL verlor die Mannschaft von Trainer Francesco Tubiana mit 79:99 gegen das Team Brose Bamberg/Regnitztal Baskets. In der NBBL konnte die Kooperationsmannschaft aus Telekom Baskets Bonn, Dragons Rhöndorf und BG Bonn dafür einen noch deutlicheren Sieg einfahren. Mit 97:65 revanchierte sich das Team von Trainer Philipp Stachula gegen die Young Gladiators Trier für die Hinspielniederlage am ersten Spieltag der Saison. Ein ausführlicher Bericht zu den Partien des Team Bonn/Rhöndorf folgt.

HeimAuswärtsErgebnis
SG ART Giants Düsseldorf U14.1 offen 29:73
TS Frechen Herren 3 70:48
BBG Herford Herren 2 81:67
Hürther BC 2 Herren 4 66:80
Post-SV Bonn Herren 6 83:70
JBBL-Team Bonn/Rhöndorf Brose Bamberg/Regnitztal Baskets 79:99 (Fotos)
NBBL-Team Bonn/Rhöndorf Young Gladiators Trier 97:65