SucheSuche

Baskets Danceteam unter neuer Leitung

Die Funktion des Danceteam Directors bekleidet ab sofort Nicole Pohlmann

Die Baskets freuen sich, mit Nicole Pohlmann einen sehr erfahrenen Dance- und Cheerleader Coach für sich gewinnen zu können. Sie löst die langjährige Trainerin Nora Fischer ab, die leider aus zeitlichen Gründen nicht mehr zur Verfügung stehen kann.

Nicole Pohlmann trainiert ab sofort das Baskets Danceteam.

Bereits im Alter von 15 Jahren übernahm Nicole die Leitung ihres eigenen Cheersquads, das zunächst die American Footballmannschaft der Solingen Hurricanes unterstützte. Deren Auflösung zwang zum Umzug in einen neuen Verein, kurzfristig fand das Team eine neue Heimat bei den Bayer Giants Leverkusen. Da man jedoch den eigenen Sport weiterhin auch als Leistungs- und Wettkampfsport betreiben wollte, gründete Nicole mit einigen weiteren kreativen Köpfen das "Cheer Label Langenfeld", damals wie heute einer der erfolgreichsten Vereine Deutschlands im Bereich Cheer und Dance. 

Ob als Coach oder Tänzerin, Nicole errang in vielen verschiedenen Kategorien über die Jahre unzählige Meisterschaftssiege sowie Deutsche Meister Titel. Besonders in Erinnerung bleiben werden ihr insgesamt drei Teilnahmen bei den Weltmeisterschaften (Dance Worlds) in Orlando. Gekrönt wurde ihre persönliche Karriere mit dem offiziellen Europameistertitel im Cheer DanceHipHop 2014 mit den CLL B-Girls Dancern, die seit Jahren diesen Bereich prägen - bezeichnenderweise erreicht in unserem Telekom Dome hier in Bonn.  

Obwohl immer wettkampforientiert, schaffte es die Solingerin sich zusätzlich noch im Bereich des Pro Styles Cheerdance einzubringen, so tanzte sie selbst als Squadleader für das NFL Europe Team von Düsseldorf Rhein Fire, den Pyromaniacs, und machte Praktika bei den San Francisco 49ers Gold Rush Cheerleadern und an der San Diego State University.  

Zu ihrer neuen Aufgabe sagt Nicole: “Ich hatte schon im letzten Jahr für mich persönlich beschlossen und angekündigt, nach der laufenden Saison meine aktive Laufbahn zu beenden. Als mich die Anfrage der Baskets erreichte, ob ich mir vorstellen könnte, die künstlerische Leitung des Baskets Danceteams zu übernehmen, war ich nach einer kurzen Recherche Feuer und Flamme. Nora Fischer hat mir ein unglaublich gut ausgebildetes, in vielen Bereichen überzeugendes und unterhaltendes, noch dazu wunderschönes Team übergeben. Mit Sicherheit bringt jede Veränderung des Trainers choreographisch einen Stilwechsel mit sich; mein Ziel ist es, das Baskets Danceteam in eine noch professionellere Richtung weiter zu entwickeln, aber dabei einen eigenen Stil zu bewahren. Ich freue mich unglaublich auf die Arbeit mit dem Team und möchte Nora Fischer und unserem Teammanager Mirko Feld sehr für das Vertrauen in meine Person danken."

 

 

 


Druckansicht zum Seitenanfang