SucheSuche
Noch Tage bis zum Saisonstart 2018/19

Events 2017/2018

Ein Jahr voller Löwen, Fabelwesen und Kletteraffen

01. Juli 2018 

Die Telekom Baskets Bonn beenden ihre 22. Bundesligasaison und auch der KidsClub wächst langsam aus den Kinderschuhen heraus und kann auf eine zweite tolle Saison zurückblicken. Die Baskets-Familie ist in der vergangenen Saison um einige weitere KidsClub-Kinder gewachsen und konnte am Ende der Saison 182 Mitglieder vermelden. Neben Veranstaltungen rund um das Team der Telekom Baskets Bonn, wo die Kinder ihre Idole hautnah erleben konnten, gab es erneut viele Möglichkeiten abseits vom Basketballtrubel, sich in der Freizeit unterhalten zu lassen. [weiterlesen]

Samstag kommt das Sams – ist doch logisch!

23. Juni 2018

Schon am Samstag fand die nächste Aktion des Baskets KidsClub statt. Für 18 angemeldete Kinder ging es ins Junge Theater Bonn. Schon in der vergangenen Saison war der KidsClub zu Gast in Beuel und war hell auf begeistert von der Darbietung. So war die Vorfreude auch dieses Mal groß. [weiterlesen]

Der KidsClub möchte hoch hinaus

21. Juni 2018

Auch in der Saisonpause bietet der KidsClub weitere Aktionen für die jungen Fans. So ging es am Donnerstag für alle KidsClub Kinder ab 10 Jahren in die Kletterhalle Arena Vertikal nach Troisdorf. Hier konnten die kleinen Sportler neun bis 14 Meter hohe Kletterwände mit verschiedenen Schwierigkeitsstufen bezwingen. Neben den 300 attraktiven und modernen Routen, die zur Auswahl standen, gibt es auch einen Boulderbereich, der von den Kids unter die Lupe genommen wurde. Im Gegensatz zum traditionellem Klettern wird beim „Bouldern“ ohne Seil und Absicherung geklettert. Nur eine sehr dicke Matte schützt bei einem Fall. [weiterlesen] 

KidsClub Kinder nehmen Radio Bonn/Rhein-Sieg unter die Lupe 

18. Mai 2018

20 KidsClub-Mitglieder hatten die tolle Möglichkeit, bei Radio Bonn/Rhein-Sieg hinter die Kulissen zu schauen.
Nach einem ersten Kennenlernen ging es gemeinsam mit dem Hallensprecher der Telekom Baskets Bonn und Radiomoderator Stephan Unkelbach durch das Studio. Es ging vom Konferenzraum, über die Arbeitsplätze der Redakteure, bis hin zu den Moderations- und Nachrichtenstudios.
Der erfahrene Radiosprecher gab allen Kindern einen Einblick in die verschiedenen Arbeitsfelder beim Medienpartner. Ein großes Highlight war die Teilnahme während einer Live-Sendung, wo es für einige Minuten mucksmäuschenstill sein musste. Im Nebenstudio hatten die Kinder dann die Möglichkeit, einmal selbst Radiomoderator zu spielen: So durften sie einen Satz ins Mikrofon sprechen, welcher aufgenommen und später bearbeitet wurde. Zusammen mit Stephan Unkelbach schnitten sie anschließend das Gesprochene zusammen.

Nach knapp einer Stunde, und mit vielen gesammelten Eindrücken und kleinen Geschenken im Gepäck, war die Rundreise im Radiosender beendet.

Saisonausklang im Telekom Dome

15. Mai 2018

Nur drei Tage nach dem Playoff-Aus fand – leider viel zu früh – war die traditionelle Saison-Abschlussfeier der Baskets im Foyer des Telekom Dome statt. Mitglieder des KidsClub kamen dabei schon vor allen anderen Fans in die Halle, um in Ruhe mit Spielern und Trainern zu fachsimpeln, Autogramme zu erhaschen und Fotos zu machen. Erst als alle Wünsche der jüngsten Anhänger erfüllt wurden, öffneten sich die Türen der Halle für den offiziellen Teil des Saisonausklangs. Bei launigen Interviews wurden die Spieler in die Sommerpause verabschiedet … und gleichzeitig die Vorfreude für 2018/2019 entfacht.

Große Baskets KidsClub Bastelei

25.04.2018

Als KidsClub Aktion für diesen Monat stand das große Basteln für den Mutter- und Vatertag an.
Zu Beginn fand ein Fotoshooting statt, denn später sollten Bilderrahmen für die Eltern bemalt und beklebt werden. Nachdem alle ihren Malerkittel übergeworfen haben, wurde der Startschuss gegeben.
Alex Möller und Jordan Parks waren als kreative Unterstützung von seitens des Teams mit dabei. Aus unzähligen Dekoartikeln, wie Sticker, Pompoms und Glitzersteinchen, konnten die Kinder auswählen und ihre Bilderrahmen bunt gestalten. So kamen viele unterschiedliche Rahmen zustande. Mit bunter Farbe betupft oder mit Sternen und Blumen beklebt, von allem war etwas dabei.
Nach getaner Arbeit konnten sich alle mit einem Muffin stärken, da waren auch die in Farben getunkten Finger kein Hinderniss für die Kids.
Mit zwei geschmückten Bilderrahmen inklusive den am Anfang aufgenommen Fotos und jeder Menge guter Laune ging es dann mit den Überraschungen für ihre Eltern wieder nach Hause. 

 

Exklusiver Blick hinter die Kulissen

22. März 2018

Als große März-Aktion lud der KidsClub seine Mitglieder zu einem exklusiven Blick hinter die Kulissen des Telekom Dome ein. Wer schon einmal ein Heimspiel der Baskets besucht hat, kennt zwar bereits die Arena, aber nicht deren Katakomben und die für das öffentliche Auge hinter verschlossenen Türen liegenden Räume. Hallenchef Hans-Günter Roesberg nahm die Gruppe junger Besucher am Eingang zur Baskets-Geschäftsstelle und zeigte beim gemütlichen Rundgang unter anderem Einblicke in den Technik-Bereich, die Rotunde (VIP-Lounge) und die Mannschaftskabine. Dort staunten die KidsClub-Mitglieder nicht schlecht über die in den Spinden stehenden „Riesenschuhe“ der Spieler. [weiterlesen]

KidsClub Rätselspaß

28. Februar 2018

Im Monat Februar stand wieder jede Menge Rätselspaß auf dem Programm. Die Aufgabenstellung war: "Finde die Starting 5"! Es gab für alle KidsClub Mitglieder 5 Rätsel zu lösen. Jede Woche konnten die Köpfe erneut rauchen, um den passenden Spieler zu erknobeln.
Neben einem kleinen Basketballkorb, Postern und einem individuellem T-Shirt gab es als Hauptgewinn ein Meet & Greet mit einem Wunschspieler zu gewinnen. Unter allen richtigen Lösungen zog TJ DiLeo die glücklichen Gewinner.
Das Losglück für ein Treffen mit Ihrem Wunschspieler ging an Cilia, die sich Julian Gamble für ein persönliches Gespräch aussuchte. Sie konnte ihm nicht nur all ihre Fragen stellen, sondern durfte auch die Spielerkabine besuchen und anschließend auf dem Parkett mit ihm zusammen ein paar Körbe werfen. Das Räseln hat sich gelohnt!

KidsClub Weihnachtsfeier

13. Dezember 2017

In alter KidsClub-Tradition ging es auch dieses Jahr zur Weihnachtsfeier wieder in das PinUp Bowling-Center nach Bornheim. 45 Kinder sind gekommen um gemeinsam die Weihnachtszeit zu genießen. Nachdem die Schuhe getauscht wurden und jeder auch seine richtige Größe hatte, ging es auf die Bahnen. [weiterlesen]

Zweite Auflage "Kinder helfen Kindern"

10. Dezember 2017

Schon im vergangenen Jahr sammelte der KidsClub mit der Aktion „Kinder helfen Kindern“ für einen guten Zweck. Damals kamen viele Bücher zusammen, die an soziale Einrichtungen gespendet wurden. In diesem Jahr wurde ein Kuchenverkauf bei dem Heimspiel gegen Oldenburg am 10. Dezember organisiert, dessen Erlös zur Hälfte an den Bunter Kreis Rheinland e.V. und zur Hälfte an die Jugend des Telekom Baskets Bonn e.V. ging. Viele KidsClub Mitglieder backten zusammen mit ihren Eltern Kuchen, Muffins und Co. und spendeten diesen für die Aktion. Die Zuschauer nahmen das köstliche Angebot an der Kuchen-Theke gerne an und somit kamen sage und schreibe 710 Euro für die Vereine zusammen.

Auf diesem Wege ein großes Dankeschön an alle Beteiligten.

Der KidsClub erlebt einen aufregenden Tag im Arp Museum

02. Dezember 2017

Nachdem die KidsClub Mitglieder sich die Kunst (Henry Moore - Vision. Creation.Obsession.) zunächst nur anschauen durften, ging es darum die Kunst selber zu erschaffen. Aus Bausteinen der Natur erstellten die Nachwuchskünstler kleine Skulpturen und fotografierten diese. Dabei haben sie gelernt, dass es oft auf die Perspektive beim Fotografieren von Kunst ankommt. So kann etwas sehr Kleines aus dem richtigen Winkel fotografiert auch mal riesig aussehen.
Anschließend bildeten die Kinder ihre Skulptur mit Moosgummi nach und bastelten daraus und einer Fotografie aus dem Museum eine eigene Schneekugel. Diese durften sie dann sogar als Erinnerung an den spannenden Tag mit nach Hause nehmen.

Den Spielern hautnah als KidsClub-Einlaufkind

12. und 19. November 2017

Bei den Bundesligaspielen gegen s.Oliver Würzburg und medi Bayreuth waren die Einlaufkinder nur Mitglieder aus dem KidsClub. Sie durften den Basketball-Profis hautnah sein und mit ihnen den Telekom Dome im Scheinwerferlicht betreten. Unter donnerndem Applaus der Baskets-Fans liefen die KidsClub-Mitglieder zusammen mit Julian Gamble und Co. durch das Spalier des Baskets Danceteam. Ein Erlebnis, das kein Kind so schnell wieder vergisst.

Ein ganzes Heimspiel im Zeichen des KidsClub

19. November 2017

Beim Spiel gegen Bayreuth ging es für die kleinsten Baskets-Fans nicht allein um den Sport. Denn das KidsClub-Team und die Sparkasse KölnBonn haben reichlich Rahmenprogramm für dieses Spiel geplant. Neben dem Baskets-Fanshop konnten sich Kinder schminken lassen, Dodo und Didi von der Sparkasse KölnBonn machten mit den Kindern „Zauberfotos“, auf denen sofort das fertige Foto erscheint und am KidsClub Stand gab es reichlich Gummibärchen und Infos für hoffentlich viele weitere zukünftige Mitglieder. Da dieses Spiel ganz im Zeichen der Kinder stand, durfte auch ein Auftritt des Mini Danceteam nicht fehlen. Sie zeigten ihre mit viel Elan einstudierten Tänze das erste Mal vor großem Publikum im Telekom Dome.

Vorweihnachtliche Stimmung im Kino

18. November 2017

Da bald die Adventszeit beginnt, wird es auch im KidsClub langsam weihnachtlich. Am Samstag, den 18. November, wurden 20 KidsClub-Mitglieder ins Kinopolis in Bad Godesberg eingeladen den Film „Hexe Lilly rettet Weihnachten“ anzuschauen. Mit dabei waren auch einige Eltern und Geschwister. Mit reichlich Popcorn und dem spannenden Streifen mit Hexe Lilly, ihrem kleinen Drachen und Knecht Ruprecht kam schnell eine tolle weihnachtliche Stimmung im Kinosaal auf.

Die Kinderpressekonferenz

19. Oktober 2017

Wie schon in der vergangenen Saison fand auch in diesem Jahr eine Kinderpressekonferenz statt, bei der die KidsClub-Mitglieder zwei Spielern und dem Coach alle Fragen stellen durften, die sie schon immer einmal beantwortet haben wollten. [weiterlesen]

KidsClub Mitglieder sind zu Gast beim Taschenlampenkonzert

23. September 2017

Die Organisation Bunter Kreis Rheinland hatte alle KidsClub-Mitglieder eingeladen, an dem Rumpelstil-Taschenlampenkonzert am Poppelsdorfer Schloss teilzunehmen. Einige Mitglieder aus dem KidsClub hatten sich mit ihren Eltern die Taschenlampen geschnappt und auf den Weg zu dem Open-Air-Konzert gemacht. Die Stimmung war super und die Beleuchtung mit den eigenen Taschenlampen hat für eine ganz besondere Atmosphäre gesorgt. Neben dem Konzert gab es ein großes Rahmenprogramm mit Glücksrad, Kinderschminken, sowie einem Kletterturm. Für die KidsClub-Mitglieder war es ein ganz besonderer Abend.

Das exklusive KidsClub-Saisonheft mit Bildern von allen Spielern

13. September 2017

Holt euch also das KidsClub Saisonheft ab und geht auf Autogrammjagt. Das Team freut sich auf euch! Pünktlich zur Teampräsentation bekommen Mitglieder des KidsClub ganz exklusiv ein Saisonheft mit Bildern von allen Spielern und weiteren Infos am Baskets-Stand vor Ort.

Wer es leider nicht zum Friedensplatz geschafft hat, kann sich gerne das exklusive KidsClub-Saisonheft in der Geschäftsstelle der Telekom Baskets Bonn abholen. Die Geschäftsstelle ist immer von 9.00 Uhr bis 16.00 Uhr auf jeden Fall besetzt.

KidsClub Mitglieder mittendrin, statt nur dabei

15. August 2017

Zwei KidsClub Kinder waren exklusiv bei dem diesjährigen Fotoshooting der Mannschaft hautnah dabei. Carlotta und Florian wurden bei dem Gewinnspiel aus dem letzten Newsletter ausgelost und haben dadurch die tolle Möglichkeit bekommen, sich so ein Fotoshooting mal ganz genau anzuschauen. Als besonderes Highlight durften Sie mit aufs große Mannschaftsfoto und erhielten dieses ganz exklusiv für ihre Basketssammlung. Die beiden Gewinner saßen sogar direkt in der Mitte hinter Bonni. Anschließend durfte Carlotta auch noch ein Foto zusammen mit dem Telekom Baskets Danceteam machen, welches gerade bei den jungen Damen ebenfalls sehr beliebt ist.

Der KidsClub auf den Spuren von Bonnis Artgenossen

17. Juli 2017

Der Baskets KidsClub unternahm mit 22 Kindern einen Ausflug in den Kölner Zoo und besuchte dort neben Bonnis Artgenossen auch viele andere Tiere. Damit niemand auf dem großen Zoogelände verloren ging, bekam jedes Mitglied eine magenta Kappe mit aufgedrucktem KidsClub-Logo geschenkt. So konnte die kleine Reisegruppe gut sichtbar für die Betreuer und Betreuerinnen die Bären, Affen und Löwen besuchen. Höhepunkte des Tages waren die Seelöwen- und Pavianfütterungen sowie natürlich eine längere Pause am großen Spielplatz. Dort konnten die Klettergerüste, Schaukeln und Rutschen ausgiebig getestet werden und es blieb noch genügend Zeit ein Eis zu naschen.

 

Druckansicht zum Seitenanfang