SucheSuche

Baskets starten in die Champions League – Vorverkauf läuft

Attraktives Ticket-ABO „7 Spiele zum Preis von 5“ – Auftakt gegen den belgischen Meister Oostende

Die Telekom Baskets sind erfolgreich in die neue Saison 2017/2018 gestartet. Nach der überzeugenden Qualifikation zur Basketball Champions League gegen den finnischen Meister Kataja Basket, gelang auch zum Start in die easyCredit Basketball Bundesliga ein furioser 86:74-Sieg über ratiopharm ulm.

Sieben Spiele besuchen aber nur fünf bezahlen! Das Baskets BCL-ABO gibt es noch bis 10. OKtober im Online-Shop. Foto: Wolter

Am kommenden Dienstag, den 10. Oktober 2017 um 20:00 Uhr, wartet der erste Gruppengegner in der Basketball Champions League auf das Team von Headcoach Predrag Krunic. Zu Gast ist das belgische Traditions- und Meisterteam  BC Oostende. Tickets für die Champions League-Premiere gibt es bereits ab 13,50 Euro bzw. 7,- Euro (Kind) an allen Vorverkaufsstellen und im Online-Ticket-Shop der Baskets.

Zusätzlich bieten die Telekom Baskets Bonn bis zum 10. Oktober ein vergünstigtes Ticket-Abo an.

Sieben Spiele gegen europäische Top-Teams zum Preis von fünf!

Das Baskets Champions League-Abo gibt es bereits ab 67,50 Euro bzw. 35,- Euro (Kind und Family-Tarif) und umfasst den Besuch folgender Heimspiele:

  • Di., 10.10.2017 - 20:00 Uhr: BC Oostende (Meister Belgien)
  • Di., 24.10.2017 - 20:00 Uhr: CEZ Nymburk (Meister Tschechien)
  • Di., 07.11.2017 - 20:00 Uhr: JSF Nanterre 92 (Pokalsieger FRA, FIBA Europe Cup-Champion)
  • Mi., 15.11.2017 - 20:00 Uhr: Besiktas Istanbul (Vizemeister Türkei)*
  • Di., 19.12.2017 - 20:00 Uhr: Stelmet Zielona Gora (Meister Polen)
  • Mi., 17.01.2018 - 20:00 Uhr: Aris Saloniki (GRE, Halbfinalist)
  • Mi., 07.02.2018 - 20:00 Uhr: Sidigas Avellino (ITA, Halbfinalist SerieA)

*Das Spiel gegen Besiktas Istanbul am 15.11.2017 ist noch nicht endgültig terminiert. Es könnte zu einem Heimspieltausch auf den 30.01.2018 kommen.

Das Baskets Champions League-Abo kann direkt in Online-Ticket-Shop erworben werden.

Bei Fragen hilft das Baskets Ticket-Office gerne weiter. E-Mail: tickets(at)baskets.de oder Tel. 0228 2590 224 (Frau Christine Genthe, werktags von 9:00 bis 16:00 Uhr).

 

Preise BCL-Abo

 




Kat. I Kat. II Kat. III Kat. IV Kat. V
Normalpreis140,00 € 120,00 € 100,00 € 80,00 € 67,50 €
Stud. Azubis140,00 € 97,50 € 82,50 € 70,00 € 52,50 €
Schüler140,00 € 82,50 € 70,00 € 62,50 € 42,50 €
Kind140,00 € 70,00 € 60,00 € 52,50 € 35,00 €
Family-Card    80,00 € 70,00 € 
Family-Card erm.    45,00 € 35,00 € 

Die Tickets des BCL-Abos gelten als Fahrausweis am Spieltag im gesamten VRS. Weitere Infos zu Ermäßigungen, Konditionen etc. gibt es hier >>

 

Aktuell: VIP-Special Basketball Champions League

Für alle Gruppenspiele in der Basketball Champions League (BCL) gibt es ein besonderes VIP-Special.

Anstatt 120,- Euro kostet die VIP-Karte bei diesen Spielen nur

                                              90,- Euro

Ein VIP-Ticket bei den Telekom Baskets Bonn beinhaltet:

  • Sitzplatz in der besten Kategorie im Telekom Dome mit optimalem Blick auf das Basketballfeld
  • Parkplatz direkt vor der Halle (Parkfläche A, ab zwei Tickets)
  • eigener Zugang zum VIP-Bereich
  • hochwertiges Angebot an Speisen und Getränken an den
    großzügigen Buffets (vor, während und nach dem Spiel)

Direkt online bestellen >>

Oder Bestellungen über tickets(at)telekom-baskets-bonn.de bzw. Tel. 0228 25 90 214.


Druckansicht zum Seitenanfang