SucheSuche
Noch Tage bis zum Saisonstart 2018/19

Baskets@school präsentiert: Die Dome-Edition 2018

Trainingseinheit mit den Baskets-Profis findet auch in diesem Jahr wieder statt

Das Sportprojekt Baskets@school veranstaltet zum zweiten Mal eine Sonder-Trainingseinheit für Kinder im Telekom Dome in Bonn: die „Dome-Edition“. Am 26. März, zum Start der Osterferien, haben 60 Kids aus Bonn und Umgebung dann wieder die Möglichkeit mit den Stars der Telekom Baskets Bonn einen sportlichen Tag zu verbringen und gemeinsam zu dribbeln, passen und Körbe zu werfen.

Die Bundesliga-Profis zeigen natürlich auch was sie können – in einer exklusiven Skill-Show mit spektakulären Dunks und Dribblings. Ein buntes Rahmenprogramm rundet das Training ab. So wird es auch in diesem Jahr neben Tipps & Tricks der Profis eine Tombola geben. Für Verpflegung ist gesorgt.

 

Bewerbung ab sofort möglich

„Wir sind mit der ersten Auflage der Dome-Edition im letzten Jahr super erfolgreich gestartet. Kinder, Eltern, Spieler – alle waren begeistert. Da wollen wir den Kids natürlich auch diesesJahr wieder die Möglichkeit geben, Basketball mit und bei den Baskets zu erleben“, so Stephan Althoff von der Telekom und Initiator des Projektes Baskets@school. Jungen und Mädchen zwischen 9 und 12 Jahren, die Lust auf einen basketballreichen Tag mit den Profis haben, können sich ab sofort über die Website der Telekom Baskets bewerben. Die Auswahl der Teilnehmer übernimmt das Los. Bewerbungsschluss ist am 16. März. Die Dome-Edition findet im Ausbildungszentrum der Mannschaft sowie im Telekom Dome statt.

 

Sportprojekt für Schulen aus Bonn und Umgebung

Das Projekt Baskets@school ist eine Initiative der Deutschen Telekom AG. Schulklassen der fünften bis zehnten Jahrgangsstufe können sich für eine Trainingseinheit mit den Telekom Baskets Bonn bewerben und ein Training gewinnen.

Alle Infos und das Anmeldeformular zur Baskets@school „Dome-Edition“ und dem Projekt Baskets@school gibt es hier >>

 

Julian Gamble und Josh Mayo bei der Baskets@school Dome-Edition 2017

 


Druckansicht zum Seitenanfang