SucheSuche

„Zehner-Karte“ für die Baskets

Frühbucher-Spezial zum ersten Heimspiel gegen Braunschweig (3.10.)

Die Saison 2018/2019 rückt mit großen Schritten näher. Um die Vorfreude zusätzlich zu befeuern, gibt es schon vor dem Start des offiziellen Ticketvorverkaufs (3.9.) ab sofort ein exklusives Angebot: Alle Stehplatzkarten gegen Braunschweig für 10,- Euro!

Das „Frühbucher-Spezial“ ist im Baskets-Onlineshop als auch in den bekannten Vorverkaufsstellen in der Bonner City erhältlich.

Löwen vs. Löwen: Zum ersten Heimspiel der Saison kommt Braunschweig auf den #HEARTBERG.

Online-Shop >>

VVK-Stellen >>

Mit den Basketball Löwen Braunschweig kommt am Mittwoch, den 3.10.2018, um 18:00 Uhr ein altbekannter Rivale auf den #HEARTBERG. Seitdem die Baskets anno 1996 in die Bundesliga aufgestiegen sind, gehören neben Bonn und den Niedersachsen nur noch Berlin und Bamberg zu den durchgängigen Mitgliedern des Oberhauses.

Headcoach Frank Menz kann auf einen guten Mix aus BBL-erfahrenen Veteranen und „jungen Wilden“ zählen. So fungierte bereits in der vergangenen Saison das Trio um DeAndre Lansdowne, Scott Eatherton und Thomas Klepeisz als leistungsstarkes Korsett, an dem sich die nachkommende Generation orientieren konnte. Neben Talenten wie Eigengewächs Lars Lagerpusch (Jahrgang ‚´98) oder Luis Figge (´97) steht mit Neuzugang Christian Sengfelder (´95) einer der spannendsten einheimischen College-Abgänger dieses Frühjahrs im Kader.


Bilanz: Bonn vs. Braunschweig

Siege:                          36 (BBL: 32, Pokal: 4)
Niederlagen:                16 (BBL: 16)
in Bonn:                       23 Siege, 6 Niederlagen
in Braunschweig:         13 Siege, 10 Niederlagen



 

 


Druckansicht zum Seitenanfang