SucheSuche
Noch Tage bis zum Saisonstart 2017/18

2. Damen verliert erstes Sommerpokal-Finale

Best-Of-Three-Serie geht am Mittwoch weiter

Carina Lenze und die 2. Damen müssen das kommende Spiel gewinnen. (Foto: Jörg Mäß)

Die 2. Damenmannschaft der Telekom Baskets Bonn hat im Finale des WBV-Sommerpokals das erste Spiel gegen den Hennefer TV verloren. Die Bonner Bezirksligameisterinnen mussten sich am Sonntagabend mit 55:61 der Ligakonkurrenz aus Hennef geschlagen geben.

Da das Finale des Sommerpokals in einer Best-Of-Three-Serie ausgespielt wird, erhält das Team von Trainer Luca Pexa bereits am kommenden Mittwoch die Chance, den Ausgleich zu erzielen. Spielbeginn in der Hennefer Sporthalle "Am Kuckuck" ist 20:30 Uhr. Ein etwaiges Spiel-3 würde dann am Freitag um 18 Uhr im Ausbildungszentrum des Telekom Dome stattfinden. 


Druckansicht zum Seitenanfang