SucheSuche

Exklusiver Blick hinter die Kulissen

Hallenführung/Trainingsbesuch für KidsClub Mitglieder oder auch Bonni versteckt sich (und Ostereier)

Als große März-Aktion lud der KidsClub seine Mitglieder zu einem exklusiven Blick hinter die Kulissen des Telekom Dome ein. Wer schon einmal ein Heimspiel der Baskets besucht hat, kennt zwar bereits die Arena, aber nicht deren Katakomben und die für das öffentliche Auge hinter verschlossenen Türen liegenden Räume. Hallenchef Hans-Günter Roesberg nahm die Gruppe junger Besucher am Eingang zur Baskets-Geschäftsstelle und zeigte beim gemütlichen Rundgang unter anderem Einblicke in den Technik-Bereich, die Rotunde (VIP-Lounge) und die Mannschaftskabine. Dort staunten die KidsClub-Mitglieder nicht schlecht über die in den Spinden stehenden „Riesenschuhe“ der Spieler.

Während des Rundgangs hielten die Kinder stets die Augen offen, um Maskottchen Bonni zu suchen und zu finden. Der kuschelige Löwe hatte sich an verschiedenen Plätzen im Telekom Dome versteckt und wartete darauf, den jungen Besuchern einen Stempel in ihr Rallye-Heft zu drücken. Wer Bonni an allen Orten „erwischte“, konnte sich nach der Tour als Belohnung ein vorösterliches Geschenk mit spielerischen und schokoladigen Überraschungen abholen.
Die letzte Station des Rundgangs war in der großen Arena, kurz bevor die Mannschaft zum Training aufs Parkett kam. Gemeinsam mit den Spielern machten die Kinder noch Fotos und stellten den Basketballern einige unter den Nägeln brennende Fragen, ehe Coach Krunic das Team aufs Feld und zur schweißtreibenden Arbeit bat.

 
Druckansicht zum Seitenanfang